CSR erstellen unter OpenSSL

Um ein SSL Zertifikat bei einer Zertifizierungsstelle (z.B. VeriSign, Thawte, Comodo) bestellen zu können, benötigt man ein CSR und den dazugehörigen Key.

Punkt 1: CSR + Key erstellen

Punkt 2: Informationen ausfüllen

Nun können wir nach dem Doppelpunkt die einzelnen Felder ausfüllen, wie in diesem Beispiel.
Wichtig: Bei Common Name bitte den genauen Domainnamen angeben, welcher durch das Zertifikat geschützt werden soll.

Es wurden nun die Dateien DOMAIN.key und DOMAIN.csr erstellt, welche den privaten Schlüssel und die Zertifikatsanforderung beinhalten.

Dominion

Dominion

Linux Systemadministrator

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.