Tabellenkalkulation und Textverarbeitung

Zwei weitere adminForge Services können ab sofort genutzt werden.

EtherCalc Tabellenkalkulation: Gemeinschaftlich in Echtzeit im Webrowser an Tabellen arbeiten -> calc.adminforge.de

Etherpad Textverarbeitung: Gemeinschaftlich in Echtzeit im Webrowser an Dokumenten arbeiten -> pad.adminforge.de

Das Betreiben dieser Dienste machen wir gerne, kostet aber leider auch Geld. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende.

Euer adminForge Team

UnterstützenDas Betreiben der Dienste, Webseite und Server machen wir gerne, kostet aber leider auch Geld.
Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende.
Dominion

Dominion

Linux Systemadministrator

Das könnte dich auch interessieren …

11 Antworten

  1. Avatar huuu sagt:

    hey liebes team von adminforge,

    werden die pads nach einer bestimmten zeit geloescht oder bleiben sie fuer ewig bestehen?

    zwecks datenschutz waer es genial, wenn sie nach einer besitmmten zeit auch wieder geloescht werden 🙂

    ps. kann man auf eure dienste hinweisen bzw. verlinken?

    und der mail versand fuer die domain [ adminforge ] scheint nicht zu funtzen

    greetz

    • Dominion Dominion sagt:

      aktuell wird der Inhalt der Pads nicht gelöscht, ist aber eine Gute Idee das mal umzusetzen.
      Auf die Dienste darf selbstverständlich verlinkt werden, das soll sogar so sein 😉

      Du meinst E-Mails an @adminforge.de Adressen kommen nicht durch? Ich habe zu diesem Kommentar eine bekommen 😉

  2. Avatar huuu sagt:

    hey,

    thx fuer die fixe antwort, zwecks der mails ( webmaster bzw. kontakt oder auch tutorial@adminforge.de:
    SMTP error from remote server for RCPT TO command, host: mailfilter2.cdom.de (176.9.1.121) reason: 550 5.1.1 : Recipient address rejected: undeliverab le address: No user at this address
    )

    zwecks der pads .. ich betreue 2 jitsi instanzen und eine davon ist speziell fuer die rechtsberatung fuer fluechtlinge gedacht, wo der inhalt komplett vertraulich behandelt wird bzw. sollte, mit den pad ist das natuerlich ein wenig trickie, da man keine funktion als user hat, nur der hoster selbst kann ja per api mit passenden key diese auch loeschen!

    waer echt genial wenn da taeglich oder woechentlich ein job drueber laeuft der alle alten pads ausradiert :]
    notfalls entfern ich das pad wieder oder kuemmere mich um eine eigene instanz.

    greetz und bleibt gesund und munter

  3. Avatar huuu sagt:

    passt und thx im vorraus 🙂

  4. Avatar huuu sagt:

    Wartezeit vor Löschung
    Dieses Pad wird gelöscht, wenn es in ca. 89.9 Tagen nicht bearbeitet wird. Um die Arbeit zu speichern, muss das Pad bearbeitet oder exportiert werden.

    was heisst genau bearbeitet 🙂

    bleibt dieses pad auch bestehen nur weil man den selben raum namen nutzt, ohne aber in diesen eine aenderung vorzunehmen, oder es in dem selben raum erneut bearbeitet hat ?

    bsp.: man bearbeitet am montag dieses pad unter den raum namen beratung1830uhr und joint unter der woche mehrmals den selben raum ohne das pad zu nutzen.

    bleib der inhalt dann bestehen oder wird er geloescht?! ( falls der wert ueberhaupt auf 7 reduziert wird )

    1 bis 7 tage waer datenschutz halber fast noch besser 🙂

    sonst waer es ein leichtes fuer 3te diese erraten zu koennen und deren inhalte nachtraeglich einsehen zu koennen ( zb. wenn der raum name auf bestimmten sites als direkt link geteilt wird 🙁

    greetz

    • Dominion Dominion sagt:

      90 Tage sind gut, nicht alle sind so schnell.
      Wenn du etwas gelöscht haben möchtest, kannst du das Dokument ja einfach leeren 😉

      Bearbeiten heißt etwas im Dokument/Pad ändern, also mindestens ein Zeichen.

  5. Avatar huuu sagt:

    mit leeren ist es nicht getan, da es ja ein bearbeitungsverlauf gibt.. facepalm 🙂 ( 2te icon rechts oben im pad )

    darum gehts mir ja, es soll einfach nix auf dauer gesichert werden..( 90tage sind mir einfach viel zuviel und anderen sicherlich auch, eine datenschutzfreundliche jitsi instnaz ins leben rufen um danach daten 90 tage vorzuhalten ist in mein augen recht sinnfrei)

    egal dennoch viel dank, ich nehm es wieder aus mein instanzen raus, eventuell kuemmere ich mich um ein eigenes pad!

    noch simple waer ja ein loesch button, waer aber scheinbar zuviel des guten 🙂

    greetz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.