XBMC Screen Tearing Bildprobleme beseitigen

Unter Arch Linux kam am 09.01.2014 ein neuer Xorg. Seit dieser Version 1.15.0-5 gab es Tearing Effekte bei der Video Wiedergabe (Intel Grafikkarte).

screen_tearing

Das Problem trat bei mir nach der Aktualisierung folgender Pakete auf.

[2014-01-30 16:06] [PACMAN] upgraded xorg-server-common (1.14.5-1 -> 1.15.0-5)
[2014-01-30 16:06] [PACMAN] upgraded xorg-server (1.14.5-1 -> 1.15.0-5)

Xorg 1.15.0-5 wurde am 09.01.2014 veröffentlicht.

Name           : xorg-server
Version              : 1.15.0-5
Beschreibung         : Xorg X server
Architektur          : x86_64
URL                  : http://xorg.freedesktop.org
Lizenzen             : custom
Gruppen              : xorg
Stellt bereit        : X-ABI-VIDEODRV_VERSION=15  X-ABI-XINPUT_VERSION=20  X-ABI-EXTENSION_VERSION=8.0  x-server
Hängt ab von         : libxdmcp  libxfont  libpciaccess  libdrm  pixman  libgcrypt  libxau  xorg-server-common  xf86-input-evdev
                       libxshmfence
Optionale Abhängigkeiten: Nichts
Benötigt von         : gdm
Optional für: Nichts
Konflikt mit         : nvidia-utils<=331.20
Ersetzt              : Nichts
Installationsgröße:  3244,00 KiB
Packer               : Laurent Carlier <lordheavym@gmail.com>
Erstellt am          : Do 09 Jan 2014 09:48:31 CET
Installiert am       : Do 30 Jan 2014 16:06:08 CET
Installationsgrund   : Ausdrücklich installiert
Installations-Skript : Nein
Verifiziert durch: Signatur

Lösung

(gilt für AMD, Nvidia und Intel)

Um das Problem zu beheben deaktivieren wir Composite in der Xorg Konfiguration.
Erstellt die Datei /etc/X11/xorg.conf.d/20-composite.conf und fügt den folgenden Inhalt ein.

Section "Extensions"
   Option         "Composite" "Disable"
EndSection

Nach einem Neustart von X, ist das Tearing verschwunden.

killall X

 

Dominion

Dominion

Linux Systemadministrator

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.