Windows Administrator Passwort per Hintertür neu setzen

Sollte man sein Administrator Passwort zu Windows (7/8/2008/2012) verlegt haben, kann man mit einem kleinen Trick ein neues Kennwort setzen.Ich gehe in dieser Anleitung von einem Windows Server 2008 R2 aus der bei einem Hoster steht, der Trick funktioniert bei allen genannten Versionen.

Punkt 1: Vollzugriff gewähren

  1. Wir beginnen mit dem Start eines Windows Recovery/Rescue Systems
  2. Öffnen den Windows-Explorer und navigieren in den Ordner C:\\Windows\\System32
  3. Suche dort nach der Datei Utilman.exe und öffne mit der rechten Maustaste die Dateieigenschaften
  4. Aktiviere den Reiter Sicherheit und klicke auf die Schaltfläche Erweitert. Im Register Besitzer klicken wir auf Bearbeiten…
  5. Markiere bei Besitzer ändern nach die Option Administratoren (…)
  6. Die Einstellungen übernehmen wir mit OK und schließen das vorhergehende Fenster ebenfalls mit OK
  7. Zurück in den Dateieigenschaften klicken wir auf Bearbeiten… und markieren bei Gruppen- oder Benutzernamen die Option Administratoren (…) und setzen unter Berechtigungen für Administratoren den Haken für Vollzugriff

Punkt 2: Backup und Kopieren

  1. Führe den Befehl cmd.exe aus (Win + R)
  2. Wechsle auf die Windows Partition und gebe C: ein
  3. Begib dich in den System32 Ordner cd C:\\Windows\\System32
  4. Erstelle ein Backup rename Utilman.exe Utilman.exe.bak
  5. Kopiere die CMD copy cmd.exe Utilman.exe

Punkt 3: Windows normal Starten

  1. Windows steht am Anmeldebildschirm, melde dich per Remote Desktop an (ohne sich einzuloggen versteht sich)
  2. Windows 7/2008: Klicke auf den Button links unten um die cmd.exe zu öffnen
  3. Windows 8/2012: Drücke die Windows Taste + U um die cmd.exe zu öffnen

Punkt 4: Neues Administrator Passwort setzen

  1. Jetzt kannst du deinem Administrator ein neues Kennwort vergeben, achte auf Groß- und Kleinschreibung net user Administrator Passwort123
  2. Alternativ kannst du auch die Computerverwaltung nutzen compmgmt.msc

Punkt 5: Aufräumen !

Nach erfolgreichem Login müsst ihr unbedingt die Datei wieder umbenennen!

  1. Führe den Befehl cmd.exe erneut aus (Win + R)
  2. Wechsle auf die Windows Partition C:
  3. In den System32 Ordner navigieren cd C:\\Windows\\System32
  4. Kopiere Utilman.exe zurück copy Utilman.exe.bak Utilman.exe

 -Dominion

Dominion

Dominion

Linux Systemadministrator

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »