IP-Adressen hinzufügen (Windows)

So richten wir unter Windows neue IP-Adressen ein.

Schritt 1: Öffne die Systemsteuerung und klicke auf Netzwerk- und Freigabecenter.
win_add_ip_0

Schritt 2: Adaptereinstellungen ändern
win_add_ip_1

Schritt 3: Rechtsklick auf die aktive Netzwerkkarte und Eigenschaften anklicken
win_add_ip_2

Schritt 4: Das Protokoll auswählen und Eigenschaften öffnen
win_add_ip_3

Schritt 5: Zusätzliche IP-Adressen fügen wir unter Erweitert… hinzu
win_add_ip_4

Schritt 6: Hinzufügen… drücken
win_add_ip_5

Schritt 7: Deine neue IP-Adresse und Netzmaske eintragen
win_add_ip_6

Zum Abschluss auf Hinzufügen klicken und alles mit OK bestätigen. Deine neue IP-Adresse ist somit fest hinterlegt und verfügbar.

Dominion

Dominion

Linux Systemadministrator

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »