IP-Adressen hinzufügen (Debian/CentOS/Plesk)

So richten wir neue IP-Adressen für unseren Server ein.

Debian

Bearbeitet die Netzwerkkonfiguration /etc/network/interfaces und fügt zum Beispiel etho:1 hinzu. Achtet auf die korrekte Netzwerkmaske und das nur einmal ein Gateway hinterlegt ist.

Nun aktivieren wir das Interface.

 

CentOS

Ein Alias Netzwerkinterface legen wir in diesem Muster an.

Folgende Informationen müssen hinterlegt sein. Ersetzt wieder eure weitere IP-Adresse und Netzwerkmaske.

Anschließend aktivieren wir das Interface.

 

Plesk Panel

Wir öffnen das Plesk Panel und navigieren zu den IP-Adressen.

plesk_add_ip

Nun klicken wir auf IP-Adresse hinzufügen und geben die IP + Netzmaske im Format 192.168.1.20/255.255.255.255 ein. Mit Bestätigung OK wird die IP-Adresse aktiviert.

Dominion

Dominion

Linux Systemadministrator

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »